Zur Startseite
Willkommen
Team & Kontakt

Wir über uns

MVZ Westheim Anmeldungzoom

Im MVZ Westheim arbeiten verschiedene Fachärzte an zwei Standorten in Westheim und der Marsberger Innenstadt. Zusammen bieten wir mit den Fachrichtungen Allgemeinmedizin, Anästhesiologie, Chirurgie, Gastroenterologie, Innere Medizin, Orthopädie und Schmerztherapie an zwei Standorten breite medizinische Versorgung an und sind von der akuten Erkältung über Rückenprobleme bis hin zu chronischen Schmerzen Ihr verlässlicher Gesundheitspartner.

MVZ steht für Medizinisches Versorgungszentrum. Das klingt erstmal ganz schön sperrig. Im Grunde genommen funktionieren wir aber ähnlich wie zwei Gemeinschaftspraxen. Unsere Besonderheit ist, dass wir Dank unserer Einbindung in die BBT-Gruppe über ein exzellentes Netzwerk aus Fachärzten weiterer Disziplinen und Krankenhäusern verfügen, so dass unseren Patienten ein umfangreiches ambulantes und - wenn nötig - auch stationäres Behandlungsspektrum zur Verfügung steht.

Dabei ist es uns wichtig, unseren Patienten ein kompetenter Partner und Lotse durch das komplexe Gesundheitssystem mit allen Untersuchungs- und Therapieoptionen zu sein.

Wir, die Fachärzte des MVZs Westheim, wollen für die Menschen im Raum Marsberg und darüber hinaus die beste medizinische Versorgung sicherstellen. Mit modernen Therapiekonzepten, innovativen Ansätzen und dem persönlichen Blick auf die Erfordernisse jedes einzelnen unserer Patienten.

Als eine Einrichtung der BBT-Gruppe, sind wir Teil eines der großen christlichen Träger von Dienstleistungen im Gesundheits- und Sozialwesen.



Was ist ein MVZ?

MVZ steht für Medizinisches Versorgungszentrum. Im Grunde ist es ein Zusammenschluss von mehreren Fachärzten in einer Praxisgemeinschaft. Nur die Strukturen dahinter, die Rechtsform, ist etwas anders.
2003 hat der Gesetzgeber diese medizinische Kooperationsform etabliert, um fachübergreifende medizinische Versorgung zu fördern sowie  die bestehenden starren Grenzen zwischen ambulanter und stationärer Versorgung aufzuweichen.  Die Patientenorientierung soll so gesteigert  und die Kosten im gesamten Gesundheitswesen gesenkt werden. Ziel ist es aber auch, die Gewinnung ärztlichen Nachwuchses zu unterstützen, da familienfreundlichere Arbeitsbedingungen in MVZs angeboten werden können.
Bedingung  ist, dass immer mindestens zwei unterschiedliche medizinische Disziplinen gemeinsam in einem MVZ vertreten sein müssen. Der Unterschied zu einer Praxisgemeinschaft aus zwei oder mehreren Fachärzten besteht lediglich in der Trägerstruktur. Ein MVZ kann im Gegensatz zu einer Praxis nicht nur von Ärzten, sondern auch von Organisationen, die über eine Zulassung zur medizinischen Versorgung der gesetzlichen Krankenversicherung verfügen, betrieben werden (z. B. Krankenhäuser oder gemeinnützige Träger). Somit können Mediziner im MVZ  – ähnlich wie im Krankenhaus – in einem Angestelltenverhältnis tätig sein. Neben der strukturierten medizinischen Kooperation der in einem MVZ vertretenen Fachdisziplinen bietet ein MVZ zudem den Vorteil, Ärzte von administrativen Aufgaben zu entlasten, Ressourcen wie Räume und Personal gemeinsam zu nutzen und die Schnittstellen zu Mitbehandlern möglichst effektiv zu gestalten.

 

Verwaltungsleitung MVZ Westheim

Illigens, Markus

Geschäftsführer

Tel: 02994 96660
info@mvz-westheim.de

Ullrich, Kristin

Leitung Medizinische Versorgungszentren

Tel: 02994 96660
info@mvz-westheim.de

Striepeke, Klaus

Ärztlicher Leiter MVZ Westheim, Ärztliche Leitung Standort Westheim
Facharzt für Innere Medizin, Gastroenterologie
hausärztlich tätig

Tel: 02994 96660
k.striepeke@mvz-westheim.de

Standort Westheim

Döring, Marita

Praxisorganisation Standort Westheim

Tel: 02994 96660
Fax:02994 9666-31
m.doering@mvz-westheim.de

Striepeke, Klaus

Ärztlicher Leiter MVZ Westheim, Ärztliche Leitung Standort Westheim
Facharzt für Innere Medizin, Gastroenterologie
hausärztlich tätig

Tel: 02994 96660
k.striepeke@mvz-westheim.de

Standort Marsberg

Betzel, Sabine

Praxisorganisation Standort Marsberg

Kaya, Ergül

Ärztliche Leitung MVZ Westheim Standort Marsberg
Fachärztin für Chirurgie, Orthopädie und Unfallchirurgie, spezielle Unfallchirurgie und Chirotherapie, D-Ärztin

 
 
 
 
47