Herzlich willkommen

Praxis für Chirurgie

Dr. med. Ergül Kaya

Tel. 02992 5964

Sprechstunden: Mo - Fr 08 - 12 Uhr | Mo, Di, Do 15 - 17 Uhr |  Für Unfälle durchgehend geöffnet

Praxis für Allgemeinmedizin

Klaus Striepeke, Dr. med. Melanie Mies,
Dr. med. Balamurugan Nagalingam

Tel: 02994 96660
Sprechstunde:
Mo-Fr 07:30 -10:00 Uhr | Mo, Di und Do 15:00-18:00 Uhr

Praxis für Gastroenterologie

Elena Cherevatskaya

Tel: 02994 96660
Sprechstunde: nach telefonischer Vereinbarung

Praxis für Orthopädie

Dr. med. Frank Söllner

Tel. 02992 5964
Sprechstunden: Mo - Fr 08 - 12 Uhr | Mo, Di, Do 15 - 17 Uhr |  Für Unfälle durchgehend geöffnet

Praxis für Innere Medizin

Dr. med. Thomas Huber,
Dr. med. Ute Schmedemann-Haacke

Tel: 02994 96660
Sprechstunde: nach telefonischer Vereinbarung

Praxis für Schmerztherapie

Dr. med. Bernd Schlei, Oliver Kramer

Tel: 02994 96660
Sprechstunde: nach telefonischer Vereinbarung

Praxis für Anästhesiologie

Tel: 02994 96660
Sprechstunde: nach telefonischer Vereinbarung

Praxis für Anästhesiologie

Oleg Seifert

Dr. med. Andreas Klaholz
Tel: 02994 96660
Sprechstunde: nach telefonischer Vereinbarung

 
 

Leben! Das Magazin der BBT-Gruppe
Aktuelle Ausgabe

Mit Demenz im Krankenhaus

Unsicherheit und Sorge vor dem Ungewissen - das sind Gefühle, wie sie jeder Patient in einem Krankenhaus kennt und einordnen kann. Was aber, wenn durch Demenz die Grenzen des eigenen Ich immer mehr verschwimmen und Fragen zu unlösbaren Rätseln werden?

Ausbildung

Menschen motivieren und sie darin zu unterstützen, dass es ihnen wieder besser geht. Das ist für viele junge Menschen der Antrieb, eine Ausbildung in den Gesundheitsfachberufen zu machen. Drei von ihnen geben einen Einblick, 

Leben! bestellen

Leben! Das Magazin der BBT-Gruppe für Gesundheit und Soziales richtet sich an alle, denen ihre Gesundheit am Herzen liegt, die sich für neue Entwicklungen in der Medizin genauso interessieren wie für Geschichten, die das Leben schreibt. Leben! erscheint vierteljährlich. Sie können es kostenfrei abonnieren. Außerdem liegt das Magazin in den BBT-Einrichtungen sowie in Arztpraxen und Apotheken zum Mitnehmen aus.

Diabetes

Der Diabetes mellitus Typ 2 verläuft oft schleichend. Anzeichen können Antriebsschwäche, Leistungsminderung, Müdigkeit, aber auch vermehrter Durst sein. Eine gesunde Ernährung und mehr körperliche Aktivität gehören zur Behandlung dazu.